Rechtsfragen / Gutachten

Auf dieser Seite finden Sie juristische und medizinische Gutachten/Stellungnahmen/Vertragsentwürfe usw. in transfusionsmedizinischen Angelegenheiten, die für den BDT von ausgewiesenen Juristen bzw. Medizinern angefertigt wurden.Bitte beachten Sie, dass diese Gutachten nicht unbedingt die meinung des BDT wiederspiegelt. Die Inhalte stellen letztlich die Meinung der Autoren wieder, die damit auch für den Inhalt verantwortlich sind.
Die hier aufgeführten Publikationen müssen nicht unbedingt aktuell sein; sie stellen eine Sammlung dar, die im Laufe der letzten Jahre erstellt wurde (siehe auch unter Erstellungsjahr). Falls sich die Rechtslage bzw. medizinische Sachverhalte in dieser Zeit geändert haben sollten, muss dies natürlich bei der Wertung der Gutachten berücksichtigt werden. Der BDT kann daher keine Haftung für die Aktualität sowie Form und Inhalt der Gutachten übernehmen.

Juristische Gutachten

Titel Autor Erstellungsjahr
Pool- versus Apherese-Thrombozytenkonzentrate
Wissenschaftliches Gutachten zur Wertigkeit der Präparate und den rechtlichen Implikationen.
Prof. R. Zimmermann
Dr. A. W. Bender
(Erlangen)
10.2011
Gutachterliche Stellungnahme zur Zulässigkeit der Abgabe von Blutzubereitungen aus Blutdepots von Krankenhäusern Dr. Hasskarl (Ludwigshafen) 09.12.2002
Gutachterliche Stellungnahme zur Herstellung von autologen Blutprodukten. Hier: kleine Herstellungserlaubnis und externe Prüfung Dr. Hasskarl (Ludwigshafen) 15.08.2002
Aufbewahrungsfristen für Aufzeichnungen im Zusammenhang mit der Gewinnung von Blut und Blutbestandteilen, der Herstellung von Blutprodukten und der Anwendung von Blutprodukten Dr. Hasskarl (Ludwigshafen) 21.12.2000
Gutachterliche Stellungnnahme zur Bestellung eines nicht institutsangehörigen Transfusionsverantwortlichen Dr. Hasskarl (Ludwigshafen) 17.11.2000
Gutachterliche Stellungnahme zu Leitlinien, Richtlinien und Standards Dr. Ratzel (München)
Gutachterliche Stellungnahme zum Transfusionsgesetz M. Ambrosius (Bonn) 07.07.1999
Gutachterliche Stellungnahme zur Abgabe von Blutkonserven durch Blutspendeeinrichtungen. Hier: zulässige Vertriebswege Dr. Hasskarl (Ludwigshafen) 08.02.1999
Gutachterliche Stellungnahme zu den neuen arzneimittelrechtlichen Anforderungen an die Herstellung, Prüfung und Anwendung von Blutzubereitungen Dr. Hasskarl (Ludwigshafen) 26.10.1998

Medizinische Gutachten

Titel Autor Erstellungsjahr
Klinisches Gutachten „Erythrozytenkonzentrate“ Prof. Dr. A. Salama (Berlin) 2001
Klinisches Gutachten zum Präparat Gefrorenes Frischplasma Prof. Dr. M. U. Heim (Magdeburg) 2001
Klinisches Gutachten zum Präparat Thrombozytenkonzentrat Prof. Dr. H. Klüter (Mannheim) 2001

Musterverträge

Titel Autor Erstellungsjahr
Freier Mitarbeitervertrag über die Bestellung als Transfusionsverantwortlicher Dr. Hasskarl (Ludwigshafen) 12.11.2000
Freier Mitarbeitervertrag als Qualitätsbeauftragter H. Wartensleben (Stolberg) 20.04.2007
Freier Mitarbeitervertrag als Transfusionsverantwortlicher H. Wartensleben (Stolberg) 20.04.2007